Weitere Förderprogramme


Archiv

zu den aktuellen Nachrichten

9

Zusammenarbeit mit der Ukraine bzw. Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Weißrussland

16.10.2012

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung veröffentlichte zwei Bekanntmachungen im Rahmen der Strategie der Bundesregierung zur Internationalisierung von Wissenschaft und Forschung. Die Antragstellungen  erfolgen parallel in Deutschland und den Zielländern. Die Bekanntmachung zur Kooperation mit der Ukraine finden Sie unter: http://www.internationales-buero.de/de/6032.php
Die Bekanntmachung zur Kooperation mit Aserbaidschan, Georgien, Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Weißrussland unter : http://www.bmbf.de/foerderungen/20216.php

> mehr


Partnerschaften im Rahmen der "Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030“

Projekte bis 15. Februar zu beantragen
16.10.2012

Ziel der Bekanntmachung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ist es, durch modellhafte Projekte internationale Partnerschaften in Forschung und Entwicklung zu relevanten Fragestellungen im Bereich der Bioökonomie zu fördern. Dabei sind neben den technologischen Fragestellungen und Entwicklungszielen auch sozioökonomische Aspekte und Systemansätze von Bedeutung. Bevorzugt werden Kooperationsvorhaben mit den Ländern Argentinien, Brasilien, Chile, Indien, Kanada, Malaysia, Russland und Vietnam. Die Anträge der ersten Stufe sind bis zum bis zum 15. Februar 2013 einzureichen. Die Bekanntmachung mit allen weiteren Informationen finden Sie unter: http://www.bmbf.de/foerderungen/20109.php




Aufruf im BONUS-Programm für Herbst 2012 geplant

17.09.2012

Das BONUS-Programm unterstützt Projekte für eine integrierte Forschung zur nachhaltigen Entwicklung der Ostseeregion. Das BONUS Steering Committee informierte über die Veröffentlichung des Aufrufes im Herbst 2012. unter dem BONUS-Programm für 2010-2016. Das genaue Datum wird in den nächsten Wochen veröffentlicht. Das Abgabedatum wird dann Anfang 2013 liegen. Die geförderten Themen entsprechen weitgehend denen des für das Vorjahr geplanten Aufrufes, der vom Dezember 2011 auf 2012 verschoben wurde. Weitere Informationen sind dann unter der BONUS Webseite www.bonusportal.org abrufbar




Vorerst letzter Aufruf unter dem South Baltic Programme

Abgaben bis 28. September, Beratungstag am 6. September 2012 in Rostock
15.08.2012

Innerhalb der 9. Antragsrunde können Projektanträge für eine Zusammenarbeit ausgewählter Regionen und Länder im baltischen Raum ab 13. August bis 28. September 2012 ausschließlich in der Maßnahme 2.4 „Initiativen lokaler Gemeinschaften“ eingereicht werden.

Programminformationen finden Sie unter http://en.southbaltic.eu/index/?id=571e0f7e2d992e738adff8b1bd43a521

> mehr


PLANT-KBBE mit neuer Ausschreibung

Antragsfrist 15. Oktober 2012
31.07.2012

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) hat am 19. Juli 2012 die 6. Bekanntmachung der „Transnational PLant Alliance for Novel Technologies - towards implementing the Knowledge-Based Bio-Economy in Europe and beyond“ (PLANT-KBBE) veröffentlicht. Hiermit soll die transnationale wissenschaftliche und technologische Zusammenarbeit mit Frankreich, Spanien und Portugal auf dem Gebiet der Pflanzenforschung im Rahmen der Nationalen Forschungsstrategie BioÖkonomie 2030 verstetigt werden.  Einreichungsfrist zur Vorlage der Projektskizzen ist der 15. Oktober 2012.

Die Bekanntmachung und weitere Informationen zur Antragstellung finden Sie unter:
http://www.bmbf.de/foerderungen/19687.php

> mehr


Förderung über CIP Programm „Marco Polo“ wieder möglich

Antragstellungen bis 21. September 2012
16.07.2012

Die Exekutivagentur für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation (EACI) öffnete den vorletzten Aufruf in diesem Programm zur Förderung umweltfreundlicher Dienstleistungen im Güterverkehr. Als Zielgruppe sind Unternehmen und Dienstleister der Transportwirtschaft  und die verladende Wirtschaft, welche gemeinschaftlich grenzüberschreitende Angebote umsetzen und betreiben wollen, angesprochen. Projektanträge können bis zum 21. September 2012 eingereicht werden. Einzelheiten zu dem Programm können Sie auf folgenden Internetseiten erhalten:

http://ec.europa.eu/transport/marcopolo/index_en.htm

> mehr


Fünfter Aufruf im CIP-Programm Eco-innovation

Einreichungen bis 6.9.2012
08.05.2012

Am 8. Mai 2012 wurde im Rahmen eines Zentralen Informationstages die Ausschreibung im Bereich Eco-Innovation des EU-Programms 'Competitiveness and Innovation Framework Programme' (CIP) für das Jahr 2012 veröffentlicht.  Einreichungsfrist für Projektvorschläge ist der 6. September 2012. Innerhalb der Ausschreibung werden ca. 45 bis 50 Projekte bis max. 3 Jahre mit einem Gesamtbudget von 34,8 Mio. EUR gefördert. Die Förderquote beläuft sich auf 50% der Gesamtprojektkosten. Weitere Informationen zur Ausschreibung, zu Informationsveranstaltungen und zu bereits geförderten Projekten und finden Sie auf der Homepage unter: http://ec.europa.eu/environment/eco-innovation/getting-funds/application-packs/index_en.htm

> mehr


Neuer Aufruf für LIFE+ 2012

Einreichungen bis 26.9.2012 möglich
Neuer Aufruf für LIFE+ 201214.03.2012

Die EU-Kommission hat am 13. März 2012 zur Einreichung von Projektvorschlägen im Programm LIFE+ aufgerufen. Mit dem LIFE+-Programm unterstützt die EU Umweltmaßnahmen in drei Aktionsbereichen:

  • Natur und biologische Vielfalt,
  • Umweltpolitik und Verwaltungspraxis (in den Bereichen Klimawandel, Wasser, Luft, Boden, Städtische Umwelt, Lärm, Chemikalien, Umwelt und Gesundheit, Natürliche Ressourcen und Abfall, Wälder, Innovation, Strategische Ansätze),
  • Information und Kommunikation.

Die Anträge sind bis zum 26. September 2012 bei der zuständigen nationalen Behörde einzureichen. Weitere Informationen zu LIFE+, die Antragsformulare sowie den Antragsleitfaden finden Sie unter: http://ec.europa.eu/environment/life/funding/lifeplus.htm

> mehr


Ambient Assisted Living veröffentlicht fünfte Ausschreibung

05.03.2012

Das "Ambient Assisted Living Joint Programme (AAL-JP)" hat am 29. Februar 2012 die 5. Ausschreibung "ICT-based Solutions for (Self) Management of Daily Life Activities of Older Adults at Home" veröffentlicht. Die Einreichungsfrist endet am 29. Mai 2012. Entscheidungen über eine Förderung sind im Dezember 2012 zu erwarten. Die Ausschreibung sowie der Leitfaden für Antragsteller und die Antragsvorlagen sind zu finden unter: http://www.aal-europe.eu/calls/call-5-2012

> mehr


Joint Programming „Ambient Assisted Living (AAL)“

Informationsveranstaltung zum 5. Aufruf
08.02.2012

Die AA- Gemeinschaft plant den nächsten Aufruf zur Einreichung von Anträgen für Ende Februar 2012 mit einer Einreichungsfrist bis Ende Mai 2012. Ziele dieses Aufrufs sind:

  • Die Entwicklung ICT (Information and Communication Technology) -basierter Lösungen, die es älteren Menschen ermöglichen, ihr tägliches Leben zu Hause zu meistern
  • Die Entwicklung ICT-basierter Lösungen zur Unterstützung des Pflegepersonals
> mehr


9
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite