Veranstaltungskalender


«FEB 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728----------
--------------

«MAR 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031----
--------------

«APR 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
--------------

«MAI 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

Stand: 20.02.2017 - 01:00 Uhr
1

HORIZON 2020 - aktuelle Ausschreibungen zu "Secure Societies" und "Innovationsorientierte Beschaffung"

22.02.2017, 10:00 bis 14:15 Uhr, Köln

Die Veranstaltung "Secure Societies" gibt einen Überblick über die Ausschreibungen, die für 2017 zum Aufruf kommen werden. Ergänzt werden diese Förderchancen durch Praxisbeispiele aus dem Bereich der Sicherheitsforschung und dem speziellen EU-Förderinstrument zur vorkommerziellen Auftragsvergabe PCP (Pre-commercial Procurement).
mehr

Grenzenlos innovativ - Praktische Instrumente zur Förderung von Innovationen in Unternehmen von Bund und EU

22.02.2017, 14:00 bis 18:00 Uhr, Bielefeld

Innovationen sind die Grundlage für Wachstum und Wohlstand. Innovationsprojekte stehen jedoch vor der Problematik, dass die technischen und wirtschaftlichen Risiken - speziell für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) - hoch sind. Um Risiken abzufedern und Innovationen besser umgesetzt werden können, stehen Unternehmen eine Reihe von Förderprogrammen zur Verfügung. In dieser Veranstaltung werden solche Fördermaßnahmen vorgestellt.
mehr

Successful R&I in Europe - 8th European Networking Event

02.03. bis 03.03.2017, Düsseldorf

Das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen und das Enterprise Europe Network (ZENIT/NRW.Europa) führen am 2. und 3. März 2017 bereits zum achten Mal die europäische Netzwerkveranstaltung "Successful R&I in Europe" durch.
mehr

German – Canadian Matchmaking for R&D Co-operation in the field of Energy Storage

13.03.2017, 09:30 bis 18:15 Uhr, Düsseldorf

The objective of the event is to bring together Canadian and German players involved in energy research in order to initiate research cooperation and joint development of low carbon energy technologies and products with a focus on energy storage.
mehr

Internationalisierungssprechtag für Unternehmen

14.03.2017, 10:00 bis 16:00 Uhr, Mülheim an der Ruhr

Für Unternehmen, die ihre strategische Planung vorantreiben oder bereits konkrete Absichten haben, im Ausland tätig zu werden, bietet die ZENIT GmbH einen kostenfreien Internationalisierungssprechtag für Unternehmen an.
mehr

NRW.Europa-Sprechtag "Förderung und Finanzierung von Innovationen"

15.03.2017, 10:00 bis 18:00 Uhr, Mülheim an der Ruhr

Der NRW.Europa-Sprechtag bietet Gelegenheit, in persönlichen Gesprächen mit Finanzierungs-, Förder- und Internationalisierungsexperten Ihre Innovationsvorhaben zu diskutieren. Veranstaltungsort: ZENIT GmbH, Bismarckstr. 28, 45470 Mülheim an der Ruhr
mehr

Medizintechnik-Messe KIMES Korea – ZENIT/EEN-Delegation

16.03. bis 17.03.2017, Gangnam-gu, Seoul, 06164, Rep. of KOREA

Süd-Korea liegt zwischen den deutlich größeren Ländern Japan und China und wird leider unterschätzt. Süd-Korea liegt beim "Bloomberg 2017 Innovation Index" wieder auf Platz 1 vor Schweden und Deutschland.
mehr

Future Match - Kooperationsbörse auf der CeBit 2017

20.03. bis 24.03.2017, Hannover

Auf der Kooperationsbörse Future Match, die im Rahmen der weltweit größten Messe für Informationstechnologie CeBIT stattfindet, können Firmen und Forschungseinrichtungen gezielt Gespräche mit potenziellen deutschen und internationalen Kooperationspartnern führen. Typischerweise geht es um Partnerschaften für Technologietransfer, gemeinsame Projekte oder Vertrieb. Die Future Match ist eine der größten und erfolgreichsten Kooperationsbörsen des Enterprise Europe Networks.
mehr

Workshop Vertriebsstrategie Niederlande

21.03.2017, 10:00 bis 12:30 Uhr, IHK Frankfurt am Main

Die Niederlande sind Deutschlands drittwichtigster Handelspartner. Das Handelsvolumen betrug 2015 rund 167,6 Milliarden Euro und war damit eines der größten zwischen zwei Staaten weltweit. Die niederländische Wirtschaft wächst zudem wieder stabil mit 2,1 % in 2016 und 2017 und bietet gute Absatzchancen für deutsche Unternehmen. Auch Exportneulinge finden hier einen interessanten und gut zu bearbeitenden Markt vor. Die geographische Nähe und Lockerheit der Niederländer täuschen jedoch oftmals über die vertriebsstrategischen, rechtlichen und interkulturellen Besonderheiten des vermeintlich kleinen Landes hinweg. Der Erfolg beim Markteinstieg als auch beim Ausbau von Geschäftskontakten steht und fällt mit einer gründlichen Vorbereitung und der Entscheidung für die richtige Vertriebsstrategie. Lernen Sie, Ihr Vertriebssystem für die Niederlande strategisch richtig auszuwählen und ideal aufzustellen. Die verschiedenen Alternativen diskutieren mit Ihnen die Kolleginnen der AHK Niederlande (DNHK), Julia Striegl, Personalberaterin der DNHK in Den Haag und Kai Esther Feldmann, Absatzberaterin im DNHK-Büro Frankfurt. Nach Besuch dieses Workshops verfügen Sie über einen nützlichen Überblick über die niederländische Wirtschaft und ihre Vertriebsstrukturen, den Personaleinsatz im Nachbarland sowie über die Einstellung von Personal zur Marktbearbeitung und die damit verbundenen rechtlichen Aspekte. Die Veranstaltung richtet sich sowohl an Geschäftsführer, Vertriebs- und Personalleiter als auch an Unternehmen, die Ihre Chancen im niederländischen Markt prüfen wollen.
mehr

Matchmaking at WASSER BERLIN INTERNATIONAL

28.03. bis 31.03.2017, Berlin

Die WASSER BERLIN INTERNATIONAL wird 2017 der internationale Treffpunkt der Wasserwirtschaft sein. 2015 präsentierten dort 557 Aussteller aus 26 Ländern ihre Produkte und Dienstleistungen einem Fachpublikum von über 22.686 Fachbesuchern.
mehr
1
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite