Veranstaltungskalender


«OKT 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031----------

«NOV 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930------
--------------

«DEZ 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

«JAN 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

Stand: 20.09.2017 - 15:27 Uhr

NRW-FIT in Europa: Teilnahmemöglichkeiten für Hochschulen und Unternehmen in Horizon 2020

09.10.2017, 10:00 bis 15:00 Uhr
47475 Kamp-Lintfort, Friedrich-Heinrich-Allee 25
auf Google-Maps finden

In der eintägigen Veranstaltung "NRW-FIT in Europa: Teilnahmemöglichkeiten für Hochschulen und Unternehmen in Horizon 2020" werden die allgemeinen Strukturen, Ziele und Inhalte des Rahmenprogramms für Forschung und Innovation Horizon 2020 speziell für Hochschulen und Unternehmen vorgestellt. Zudem berichten zwei erfolgreiche Antragsteller aus Forschung und Industrie über ihre Erfahrungen in Horizon 2020.

 

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hochschulen sowie Forschungszentren und der Industrie, insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in NRW, die beabsichtigen, einen Projektantrag in Horizon 2020 zu stellen.
 

Inhalte des Seminars:

  • Informationen zum Aufbau, den Themen und den Fördermöglichkeiten des Horizon 2020 Arbeitsprogramms 2018-2020 für Hochschulen und Unternehmen
  • Erfahrungsberichte erfolgreicher Antragsteller aus Forschung und Industrie
  • Recherchemöglichkeiten für Informationen rund um Horizon 2020
  • Möglichkeiten zur Projektpartnersuche für EU-Projekte

  • Sensibilisierung zum Thema „Geistiges Eigentum“ in Horizon 2020


Die Veranstaltungsreihe wird vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Kooperationspartner des Seminars ist die Hochschule Rhein-Waal.


Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 50 Euro (Veranstaltungsunterlagen und Verpflegung inklusive, zzgl. MwSt.) im Nachgang der Veranstaltung erhoben.

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link.

 

Kontakt:

ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa

 

Anna Reck
Telefon: 0208/30004-55
E-Mail: re@zenit.de

 

hz.jpg

Heike Hoffzimmer
Telefon: 0208/30004-35
E-Mail: hz@zenit.de





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite