Veranstaltungskalender


«OKT 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031----------

«NOV 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930------
--------------

«DEZ 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

«JAN 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

Stand: 20.09.2017 - 15:27 Uhr

Kooperationsbörse „Schlüsseltechnologien NMBP -NanoMaterialienBioProduktion“ in Horizont 2020

17.10.2017, 08:00 bis 18:00 Uhr
Straßburg, Place Adrien Zeller 1
auf Google-Maps finden

Am 17. Oktober 2017 findet in Straßburg eine europaweite Brokerage Veranstaltung für die Schlüsseltechnologien NMBP (Nanotechnologie und fortgeschrittene Werkstoffe, Biotechnologie, fortgeschrittene Fertigung und Verarbeitung) in Horizont 2020 statt. Organisiert wird dies in Kooperation zwischen den Nationalen Kontaktstellen in Frankreich und Deutschland sowie dem Enterprise Europe Network.

Teilnehmer haben die Gelegenheit, ihre Projektideen, Konzepte und Kompetenzen für EU Anträge in diesen Bereichen zu präsentieren und Vertreter von Akademie, KMU, Industrie und Forschungseinrichtungen zu treffen. Ziel ist es, zukünftige Kooperationen zwischen allen relevanten Akteuren und Interessenten mit Blick auf das neue Arbeitsprogramm 2018-2020 vorzubereiten.

Im Rahmen der Veranstaltung wird voraussichtlich auch das kommende Arbeitsprogramm 2018-2020 für den Bereich NMBP vorgestellt. Die ersten Einreichfristen werden für Anfang 2018 erwartet.

In den letzten Jahren waren ca. 2 Monate vor der Veranstaltung alle Teilnehmerplätze vergeben, weshalb eine frühzeitige Anmeldung sinnvoll ist. Die Veranstaltung selber ist kostenfrei. Wegen der Restriktionen werden nur Teilnehmer mit aussagefähigen Profilen für die Veranstaltung freigeschaltet. Hier helfen wir natürlich gerne. Interessierte sollten sich daher möglichst schnell anmelden unter:https://www.b2match.eu/kets2018

Die Veranstaltung findet in Kooperation zwischen dem Enterprise Europe Network in Straßburg, dem National Contact Point NMP France und der NKS Werkstoffe statt.

ZENIT/NRW.Europa steht als Co-Organiser für Fragen zur Veranstaltung und bezüglich der Anmeldung sowie die weitergehende Betreuung nordrhein-westfälischer Interessenten zur Verfügung.

Kontakt:

ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa

bw.JPG

Benno Weißner
Telefon: 0208/30004-59
E-Mail: bw@zenit.de





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite