Veranstaltungskalender


«MAR 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031----
--------------

«APR 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
--------------

«MAI 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

«JUN 2017»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930----
--------------

Stand: 20.11.2017 - 13:23 Uhr

Premium- und Bio-Lebensmittel aus Griechenland: warum es sich lohnt!

31.03.2017, 12:00 bis 17:00 Uhr
40212 Düsseldorf, Haus der Universität, Schadowplatz 14

WIRTSCHAFTSFORUM

Premium- und Bio-Lebensmittel aus Griechenland: Warum es sich lohnt! 

Wann: 31. März 2017, 12:00 – 14:50 Uhr

Wo: Haus der Universität,Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf.

Bio-Produkte sind in Deutschland auf Erfolgskurs, die Nachfrage wird auch in 2017 weiter ansteigen. Auch der griechische Lebensmittelsektor setzt verstärkt auf die Produktion hochwertiger Bio- und Premiumlebensmittel und kann durch innovative Anbieter punkten.

Seien Sie dabei, wenn Akteure der Lebensmittelbranche einen Überblick über Chancen und Herausforderungen für griechische Bio-Lebensmittel in Deutschland geben, Einblicke in Best-Practice-Beispiele gewähren und über Innovationen in der Branche diskutieren.

Im abschließenden Get-together haben Sie die Gelegenheit bei griechischen Spezialitäten und griechischem Wein individuelle Gespräche zu führen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Einzelheiten zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte dem angehängten Programm.

Die Veranstaltung richtet sich an Händler und Einkäufer der Lebensmittelbranche aus Nordrhein-Westfalen. Die Teilnahme ist kostenlos, aber anmeldepflichtig. Anmeldeschluss ist der 28. März 2017. 

Das Wirtschaftsforum„Premium- und Bio-Lebensmittel aus Griechenland: Warum es sich lohnt!“ ist eine Veranstaltung des Generalkonsulats von Griechenland in Düsseldorf in Zusammenarbeit mit NRW.Europa als Teil des Enterprise Europe Networks, NRW.International GmbH sowie Enterprise GreeceInvest& Trade.

 

Anmeldung und weitere Informationen bei:

Maria Vasilaki, Griechisches Generalkonsulat, Wirtschafts- und Handelsabteilung

E-Mail: ecocom-dusseldorf@mfa.gr Tel.: +49 211 687850 - 15/16

 

Programm Downloaden!





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite