Veranstaltungskalender


«JAN 2016»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

«FEB 2016»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
29------------
--------------

«MAR 2016»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

«APR 2016»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930--
--------------

Stand: 02.07.2016 - 01:00 Uhr

Instrumente von Bund, Land und EU zur Förderung und Finanzierung von Innovationen im Unternehmen

27.01.2016, 14:00 bis 17:15 Uhr
45470 Mülheim an der Ruhr, Bismarckstraße 28

 

Programm

14:00 Uhr Begrüßung und Einführung: Warum Zuschüsse für Forschung und Innovation?
Tim Schüürmann, ZENIT GmbH / NRW.Europa
Präsentation (.pdf)
14:10 Uhr Block 1:
EU-Förderung für Forschung und Innovation (Schwerpunkt Horizont 2020)
Förderung von Innovationsvorhaben durch die EU: Wann lohnt sich eine Antragstellung?
Tim Schüürmann, ZENIT GmbH / NRW.Europa
Präsentation (.pdf) 
14:30 Uhr EU Forschungsförderung in der Praxis: Schwerpunkt Horizont 2020
Frank Meyering, IMST GmbH, Kamp-Lintfort
Präsentation (.pdf)
15:00 Uhr Block 2:
Förderung des Bundes für Forschung und Innovation
Benno Weissner, ZENIT GmbH / NRW.Europa
Präsentation (.pdf) 
15.15 Uhr Pause
15.45 Uhr Das Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)
Dr. Karsten W. Lemke, ZENIT GmbH / NRW.Europa
Präsentation (.pdf) 
16:00 Uhr
Innovationsförderung des Bundes:
Das Praxis-Beispiel EMSA
Harald Dekkers, EMSA GmbH, Emsdetten
16:30 Uhr
Block 3:
Landesförderung für Forschung und Innovation
Das EFRE Programm in Nordrhein-Westfalen: Förderungsansätze für Unternehmen
Dr. Bernd Steingrobe, LeitmarktAgentur.NRW, Jülich
Präsentation (.pdf) 
17:00 Uhr
Mehr Innovation durch Synergien zwischen EFRE und Horizont 2020
Projekt Brückenbildung NRW
Dr. Bernd Janson, ZENIT GmbH
Präsentation (.pdf) 
17:10 Uhr
Fragen und Diskussion, Erfahrungen aus dem Publikum, Zusammenfassung
Moderation: ZENIT
17:20 Uhr
Gelegenheit zum Austausch mit den Referenten und
Get-together bei einem Imbiss

 

Finanzierung und Förderung von Innovationsvorhaben, unternehmerisches Wachstum sowie die Erschließung neuer Märkte spielen in der neuen europäischen Förderperiode von 2014 bis 2020 eine bedeutende Rolle und werden seitens der Europäischen Kommission stark beworben. Das Enterprise Europe Network hat den Auftrag, vor allem kleine und mittlere, Unternehmen umfassend und branchenübergreifend zu Fragen der Finanzierung und Förderung von Innovationen zu beraten.

Bei der Vielzahl der von Land, Bund und EU zu diesem Zweck aufgesetzten Programme ist Übersicht Trumpf. Welche Maßnahmen eignen sich wann und für wen insbesondere? Welcher Förderansatz passt zu Antragsteller und Vorhaben? Diese Veranstaltung will potentiellen Antragstellern eine Übersicht über die Bandbreite der öffentlichen Förderung und Finanzierung bieten und für eine strategische Antragstellung sensibilisieren.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich.

Kontakt

ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa

ts_2.JPG

Tim Schüürmann
Telefon: 0208/30004-28
E-Mail: ts(at)zenit.de





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite