Europa News


Archiv

zu den aktuellen Nachrichten

Milliarden zur Förderung kleiner Unternehmen

News vom 21.11.2013

Die Europäische Kommission hat die heutige (Donnerstag) Entscheidung des Europäischen Parlaments begrüßt, zur Förderung von Kleinen und Mittleren Unternehmen (KMU) 2,3 Milliarden Euro bereitzustellen. Mit dem Programm für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und für KMU (COSME) werden insbesondere kleine Mittelständler bei der Vermarktung ihrer Produkte und Dienstleistungen sowie ihrer Beschäftigungspolitik unterstützt.   Mehr





Firma aus Schleswig-Holstein baut mit EU-Partnern intelligentes Krankenbett

News vom 13.11.2013

Gute Aussichten für Kranke und Pfleger: Ein neues intelligentes Krankenbett lagert automatisch Patienten in ihrem Bett um, wenn der Druck auf eine bestimmte Körperstelle zu groß wird. Aus Deutschland ist die FOS Messtechnik GmbH aus Schacht-Audorf (Schleswig-Holstein) mit der Entwicklung einer hochtechnisierten Sensormatte an dem EU-Projekt EPOSBED beteiligt. Die Investition der Europäischen Kommission in das gesamte Projekt beträgt rund 1,5 Millionen Euro.  Mehr





Gesucht: Rechts- und Sprachsachverständige für EU-Parlament und Rat

News vom 08.11.2013

Das Europäische Parlament und der Rat der Europäischen Union suchen per Auswahlverfahren Juristen mit Deutsch als Hauptsprache und hervorragenden Kenntnissen in zwei weiteren Amtssprachen der Union. Bewerbungsschluss ist der 10. Dezember 2013.  Mehr





Herbstwirtschaftsprognose: Anzeichen für Wende in Europas Wirtschaft

News vom 05.11.2013

Europas Wirtschaft erholt sich allmählich. Zu diesem Ergebnis kommt die EU-Kommission in ihrer heute (Dienstag) vorgestellten Herbstwirtschaftsprognose. „Es mehren sich die Anzeichen, dass die europäische Wirtschaft einen Wendepunkt erreicht hat. Haushaltskonsolidierung und Strukturreformen in Europa haben das Fundament für wirtschaftliche Erholung gelegt", sagte der für Währung und den Euro zuständige Kommissionsvizepräsident Olli Rehn.  Mehr





Kommission setzt Arbeitsschwerpunkte für 2014

News vom 21.10.2013

Die Europäische Kommission will heute (Dienstag) ihr Arbeitsprogramm für das kommende Jahr beschließen. Den Schwerpunkt bildet die Finalisierung der Bankenunion, des Binnenmarktes und der digitalen Agenda. „2014 wird ein Jahr der Ergebnisse und der Umsetzung sein”, sagte Kommissionspräsident Barroso. „Nur durch entschlossenes und rasches Handeln können wir den Bürgern und Unternehmen in der EU zeigen, dass sie mit Zuversicht in die Zukunft blicken können..."  Mehr





Gutscheinprogramme für kleine Unternehmen sollen Digitalisierung ankurbeln

News vom 07.10.2013

Mit Innovationsgutscheinen bis zu 10.000 Euro will die Kommission den Einsatz digitaler Techniken in kleinen Unternehmen unterstützen.  Das regionale Gutscheinprogramm ist Teil des heute (Montag) vorgestellten Konzepts zur Wachstumsförderung kleiner und kleinster Unternehmen in den Regionen Europas und wird bereits in einigen spanischen Regionen erprobt. Mehr





Open Days: Europäische Regionen und Städte starten durch für 2020 - Investition in Wachstum

News vom 04.10.2013

Mehr als 5500 Vertreter von Regionen und Städten aus ganz Europa werden kommende Woche diskutieren, wie die nächste Generation von Investitionen im Rahmen der EU-Regionalpolitik Europa zurück auf den Pfad von Wachstum, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit führen kann.  Mehr





News vom 26.09.2013

EU vergibt 660 Million Euro an Spitzenforscher  - Millionenförderung für Berliner Marsforscher
Können wir auf dem Mars leben? Welches Potential bietet der Planet, um ihn zu bewohnen? Der Berliner Astrobiologe Prof. Dirk Schulze-Makuch  untersucht, ob widerstandsfähigste Organismen von der Erde auch auf unserem Nachbarplaneten leben können. Der Forscher von der Technischen Universität will so herausfinden, wo die Grenzen der Bewohnbarkeit des Mars liegen.  Mehr





Ungleiche Wettbewerbsfähigkeit der Industrie in der EU

News vom 26.09.2013

Der Anteil der Industrie an der Wirtschaftsleistung der EU Länder ist von 15,5 Prozent noch vor einem Jahr auf 15,1 Prozent im Sommer 2013 gesunken. Aus den beiden heute (Mittwoch) von der Europäischen Kommission veröffentlichen Berichten zur Wettbewerbsfähigkeit der Industrie geht hervor, dass die Kluft zwischen starken und schwachen Ländern einfach nicht kleiner wird und zahlreiche Probleme noch ungelöst sind.  Mehr





Reform der Agrarpolitik: Kommission begrüßt Einigung zu letzten offenen Fragen

News vom 26.09.2013

Der Weg zu einer grüneren und gerechteren Landwirtschaftspolitik in der EU ist frei. Vertreter des Europäischen Parlaments, der EU-Staaten und der Europäischen Kommission haben gestern (Dienstag) Abend eine politische Einigung zu den letzten noch offenen Fragen zur Reform der Gemeinsamen Europäischen Agrarpolitik (GAP) erzielt.  Mehr





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite