Europa News


Archiv

zu den aktuellen Nachrichten

Gute Projekte gesucht: 44 Mio. Euro aus dem LIFE-Programm für den Klimaschutz

News vom 18.06.2014

Ab heute (Mittwoch) können Vorschläge für Klimaschutzprojekte unter dem LIFE-Programm der EU eingereicht werden. Die Europäische Kommission stellt unter LIFE in diesem Jahr erstmals 44,26 Mio. Euro für Projekte bereit, die innovative Wege zur Überwindung von Klimaproblemen entwickeln und umsetzen. Bis 2020 stehen insgesamt 864 Mio. Euro zur Verfügung. Einsendeschluss für die ersten Anträge ist der 16. Oktober 2014.   Mehr





Darlehen und Bürgschaften für innovative Projekte: EU stellt neue Finanzierungsmöglichkeiten vor

News vom 12.06.2014

Unternehmen und Forschungseinrichtungen können zur Finanzierung innovativer Projekte in kommenden sieben Jahre auf neue Finanzierungsinstrumente in Höhe von 24 Mrd. Euro zurückgreifen. Heute (Donnerstag) haben die Europäische Kommission, die Europäische Investitionsbank und der Europäische Investitionsfonds eine neue Generation von EU-Finanzierungsinstrumenten und Beratungsdiensten vorgestellt. Die so genannte InnovFin – EU Finance for Innovatores (EU-Finanzmittel für Innovatoren) soll den Zugang zu Finanzmitteln für innovative Projekte erleichtern. Zugang haben Unternehmen und Forschungseinrichtungen in der EU sowie in Ländern, die an dem neuen EU-Forschungsprogramm Horizont 2020 teilnehmen.   Mehr





Haushalt 2015: Mehr Geld für Forschung, Beschäftigung und Infrastruktur

News vom 11.06.2014

Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch) den Haushaltsplanentwurf für 2015 beschlossen. Ziel sei es „Europa aus der Krise zu führen, bei zunehmend knapper werdenden Mitteln“, so EU-Haushaltskommissar Janusz Lewandowski. Das geplante Budget für 2015 soll zwar leicht wachsen, diese Erhöhung wird aber voraussichtlich von der Inflation ausgeglichen. Die vorgesehenen Ausgaben für die Verwaltung der EU machen weiterhin stabil rund 4,8 Prozent des Gesamthaushalts aus. Gemessen an der Inflation wird dieser Posten mutmaßlich sogar schrumpfen. Zudem hat die Kommission im dritten Jahr in Folge einen Personalabbau um ein Prozent vorgesehen.   Mehr





Innovation in der EU: Bilanz und Reformvorschläge

News vom 10.06.2014

Wie die EU seit 2010 ihre Innovationspläne umgesetzt hat und wie die Mitgliedstaaten ihre öffentlichen Mittel in Forschung und Innovation besser investieren, um die wirtschaftliche Erholung zu konsolidieren, hat die EU-Kommission heute (Dienstag) in einem Bericht und einer Mitteilung vorgestellt.   Mehr





27,5 Mrd. Euro für Wachstum und Investitionen in Deutschland: Hahn und Gabriel in Berlin

News vom 06.06.2014

EU-Regionalkommissar Johannes Hahn und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel haben heute (Freitag) in Berlin den Startschuss für die neue Förderperiode der Europäischen Struktur- und Investitionsfonds gegeben. Bei einer Auftaktveranstaltung im Bundeswirtschaftsministerium unterstrichen sie die Bedeutung europäischer Fördermittel für Wachstum und Beschäftigung. Insgesamt 27,5 Mrd. Euro, davon 19,2 Mrd. Euro für die Kohäsionspolitik und 8,3 Mrd. Euro für die ländliche Entwicklung, stehen Deutschland bis 2020 zur Verfügung.   Mehr





Newsletter „Innovation Europa“ zeigt EU-finanzierte Projekte aus mehreren Bundesländern

News vom 05.06.2014

Der Newsletter „Innovation Europa“ erscheint alle zwei Monate und zeigt Erfolgsgeschichten zu EU-finanzierten Forschungsprojekten. In diesem Newsletter geht es unter anderem um den 3-D Druck von Lebensmitteln und den Kampf gegen das Altern mit der Schwarzen Johannisbeere und anderen pflanzlichen Extrakten. An den Projekten sind Unternehmen und Forschungseinrichtungen aus mehreren Bundesländern beteiligt.   Mehr





27,5 Mrd. Euro EU-Mittel für Deutschland: Hahn und Gabriel morgen in Berlin

News vom 05.06.2014

EU-Regionalkommissar Johannes Hahn und Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel unterzeichnen morgen (Freitag) in Berlin das Partnerschaftsabkommen mit Deutschland über die Nutzung der EU-Struktur- und Investitionsfonds bis 2020. Hahn und Gabriel werden ab 11 Uhr bei einer Veranstaltung im Bundeswirtschaftsministerium erläutern, die sie die Mittel in Deutschland verwenden wollen.   Mehr





EU-Förderung: Deutschland erhält 27,5 Milliarden Euro bis 2020

News vom 22.05.2014

19,2 Mrd. Euro für die Kohäsionspolitik und 8,3 Mrd. Euro für die ländliche Entwicklung stehen für Deutschland aus den Europäischen Struktur- und Investitionsfonds von 2014 bis 2020 bereit. Die Europäische Kommission hat heute (Donnerstag) ein Partnerschaftsabkommen mit Deutschland über die Nutzung der EU-Struktur- und Investitionsfonds für Wachstum und Beschäftigung bis 2020 gebilligt.   Mehr





Kommission stellt mehr staatliche Beihilfen von der Anmeldepflicht frei

News vom 21.05.2014

Die Europäische Kommission hat heute (Mittwoch) die Freistellung von der Pflicht zur vorherigen Anmeldung staatlicher Beihilfen für Unternehmen erheblich ausgeweitet. Nach der überarbeiteten Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) können die Mitgliedstaaten fortan mehr Beihilfemaßnahmen und höhere Beihilfebeträge gewähren, ohne diese vorher bei der Kommission zur Genehmigung anmelden zu müssen. Dies bedeutet für Mitgliedstaaten und lokale Behörden weniger Verwaltungsaufwand und für die Beihilfeempfänger mehr Rechtssicherheit. Mehr





Forschung, Entwicklung und Innovation: Neue Regeln erleichtern staatliche Förderung

News vom 21.05.2014

Die staatliche Förderung für Forschung, Entwicklung und Innovation durch die Mitgliedstaaten wird einfacher. Die EU-Kommission hat dazu heute (Mittwoch) neue Vorschriften für Beihilfemaßnahmen erlassen und die Sätze für Gruppenfreistellung angehoben. Die neuen Regeln treten am 1. Juli 2014 in Kraft.  Mehr





Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite