Erfolgsgeschichten zum Thema Innovationsmanagement


IdeenReich - Erfolgsgeschichte aus InnoManNRW

ideen:reich Produktentwicklung GbR: Der Schneidebrettexperte aus dem Münsterland aktualisiert Marketingstrategie und verbessert seinen Webauftritt

News vom 12.07.2017 -

Die Inhaber der Firma ideen:reich Produktentwicklung GbR, Bettina Ehling und Jochen Brüning, vertreiben seit dem Gründungsjahr 2011 "Granitfelder" und seit 2014 zusätzlich hochwertige Schneidebretter und eine patentierte Schneidbox. Das Granitfeld ist eine in eine Stahlwanne eingelegte Granitplatte, die insbesondere in Kunststoffarbeitsflächen in der Küche nachträglich eingebaut werden kann.

Seit der Einführung der Schneidbox tritt die Firma als ausgewiesener Schneidebrettexperte im deutschsprachigen Raum auf (www.schneidebrett-experte.de). Jochen Brüning war im Fachhandel und auf Messen aktiv, was jedes Mal kurzfristige Peaks in den Verkaufszahlen brachte. Erst der instal­lierte Onlineshop brachte eine gewisse Kontinuität in die Verkäufe.

Es stellte sich schnell heraus, dass der neu gewählte Vertriebsweg zukunftsweisend und ausbaufähig ist. Bei den Schneidebrettern handelt es sich durchweg um Eigenentwicklungen. Jedes Schneidebrett ist in der Konstruktion und Handhabung durchdacht und wird mit einem sehr hohen Qualitätsanspruch in Eigenregie hergestellt. Im Onlineshop gibt es die Sparten Schneidbox, Schneidebretter und Frühstück. Ziel war es für jedes KochvIdeenReich_Erfolgsgeschichte_aus_InnoManNRW_2.jpgerhalten dem Endkunden das richtige Schneidebrett anbieten zu können. In jedem Produkt, welches das Unternehmen Ideenreich Produktentwicklung selbst entwickelt und eigenständig auf den Markt bringt, stecken oft mehrere Innovationen, die letztendlich immer das Ziel haben, dem Kunden einen Mehrnutzen zu bringen. Die patentierte Schneidbox hat zum Beispiel durch die im Schneidebrett integrierten Schalen das Thema "Trennung von Abfall und Schnittgut" mit Bravour gelöst. Die Schneidbox hat bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. Neben den kundennützlichen Produktinnovationen achtet das Unternehmen akribisch und ohne Wenn und Aber auf Qualität. Trotz der hochgeschätzten Endprodukte und hervorragender Rückmeldungen ihrer Endkunden erschienen den beiden Firmeninhabern die Besuchs- und Verkaufszahlen über ihren Onlineshop http://www.schneidebrett-experte.de zu unstet.

Daher entschieden sie, ihren Webauftritt von externer Stelle kritisch hinterfragen zu lassen und wandten sich an die  Innovationsmanagement-Experten der ZENIT GmbH. Nach einem gemeinsamen Gespräch Anfang März 2017 bestätigte das durchgeführte Innovationsaudit (www.nrweuropa.de/Innovationsaudit) Schwächen im Bereich "Neue Märkte". Diese Analyse war Grundlage für das sich anschließende  Beratungsprojekt. Um die Endverbaucher für ihre Qualitätsprodukte zu begeistern und damit  höhere Zugriffs- und Verkaufszahlen im Onlineshop zu erzielen, erarbeiteten die Innovationsberater vom Enterprise Europe Netzwerkpartner ZENIT Maßnahmenvorschläge, die dazu beitragen sollten, dieses Ziel zu erreichen.

Gesagt, getan: Im zweiten Quartal 2017 unterbreiteten die ZENIT-Berater über 40 verschiedene Vorschläge zur Verbesserung der Zugriffs- und Konversionsrate. Die Handlungsvorschläge wurden beim Unternehmen vorgestellt und gemeinsam diskutiert. Die beiden Firmeninhaber nehmen derzeit intern eine Priorisierung vor, um diese anschließend nacheinander  umzusetzen. Diese Marketingberatung wurde über das europäische Förderprogramm Enhancing innovation management capacities of sme (EIMC) finanziert.

"Jedes unserer Produkte ist ein Unikat, in dem viel Handarbeit steckt. Schließlich wollen wir insbesondere unsere Kunden zufriedenstellen. Die Zusammenarbeit mit ZENIT hat uns dabei geholfen, weitere Maßnahmen und Wege zu identifizieren, um neue kochbegeisterte Ästheten zu erreichen und von unseren Produkten zu begeistern."

Bettina Ehling und Jochen Brüning, Geschäftsführende Gesellschafter der ideen:reich Produktentwicklung GbR aus Gescher

Kontakt:

Dr. Bernhard Iking, Katharina Fuchs
ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa
Telefon: 0208 30004-73
E-Mail: ik(at)zenit.de

Kontakt zum Unternehmen:

ideen:reich Produktentwicklung
Jochen Brüning, Bettina Ehling
Geschäftsführende Gesellschafter
Schuckertstrasse 5
48712 Gescher
Telefon: 02542 9546530
info@schneidbox.de
www.schneidebrett-experte.de





< zurück

Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite