Horizont 2020


Öffentliche Konsultation

Zwischenbewertung von Horizon 2020

News vom 21.10.2016 -

Beteiligen Sie sich an einer öffentlichen Konsultation der Europäischen Kommission im Rahmen der Zwischenbewertung von Horizon, dem EU-Rahmenprogramm für Forschung und Innovation. Eine Beteiligung an der Konsultation ist noch bis zum 15. Januar 2017 möglich.

Ziel ist es, die bisherige Implementierung des Rahmenprogramms im Hinblick auf die weitere Entwicklung von Horizon 2020 in der letzten Arbeitsprogrammperiode (2018-2020) zu analysieren. Die Ergebnisse fliessen dan  in die Gestaltung des nächsten Rahmenprogramms (vorläufig: „FP9“) ein, beispielsweise hinsichtlich des geplanten European Innovation Council (EIC).
 
Die Europäische Kommission stellt derzeit unter der Leitung von Pascal Lamyeine Expertengruppe zusammen, welche strategische Empfehlungen für die zukünftige EU-Forschungs- und Innovationsförderung erarbeiten soll. Die Ergebnisse der Konsultation zur Zwischenbewertung von Horizon 2020 werden in die Arbeit dieser Expertengruppe einfließen.

Die Europäische Kommission freut sich auf Ihre Beteiligung an der Konsultation.
Teilen Sie Ihre Meinung zu Horizon 2020 mit!

Link zur Konsultation:

http://ec.europa.eu/research/consultations/interim_h2020_2016/consultation_en.htm





< zurück

Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite