Horizont 2020


JPI "Antimicrobial Resistance" öffnet zweite transnationale Ausschreibungsrunde

News vom 16.03.2015 -

Heute hat die europäische Initiative zur gemeinsamen Programmplanung "Antimicrobial Resistance" (JPIAMR) ihre zweite transnationale Ausschreibung mit dem Titel "Repurposing of neglected antibiotics and characterizing antibiotics or antibiotic and non-antibiotic combinations to overcome bacterial antibiotic resistance" veröffentlicht. Die Ausschreibung fokussiert die Bekämpfung von antimikrobiellen Resistenzen im Bereich der Human- und Tiergesundheit.

Es handelt sich um ein zweistufiges Ausschreibungsverfahren.

Die Einreichungsfrist für Projektskizzen in der ersten Stufe endet am 12. Mai 2015 (17:00 MEZ), die für den kompletten Antrag am 25. August 2015 (17:00 MEZ).


Link zur Webseite mit Detailinformationen zur Ausschreibung

Text der Ausschreibung

Guide for applicants


Kontakt:

Dr. Henrike Knizia
Forschungszentrum Jülich
Telefon: 02461 61-9758
Email: h.knizia@fz-juelich.de


Kontakt zu den NRW.Europa-Experten:

ZENIT GmbH / Enterprise Europe Network
für Nordrhein-Westfalen NRW.Europa

co_neu.jpg

Achim Conrads
Telefon: 0208/30004-2020
E-Mail: co(at)zenit.de





< zurück

Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite