Aktuelles


Archiv

zu den aktuellen Nachrichten

10

Fördermittelübersicht Life Sciences aktualisiert

Fördermittelübersicht Life Sciences aktualisiertNews vom 24.05.2012

Fördermittel im Bereich der Lebenswissenschaften gibt es von unterschiedlichsten Stellen. Die Fördergeber z.B. von EU, Bund und Land, haben je nach eigener Zielsetzung verschiedene Förder-Philosophien, Antragsvoraussetzungen oder Abgabefristen. Die im November 2011 erschienene Fördermittelübersicht wurde jetzt auf den neuesten Stand gebracht.

> mehr



Go4EMAS-Projekt-Treffen bei ZENIT

Go4EMAS-Projekt-Treffen bei ZENITNews vom 24.05.2012

Am 21.05. und 22.05.2012 war ZENIT Gastgeber des zweiten Projektmeetings zum EU-Projekt „Go4EMAS“. Internationale Projektpartner aus Polen, Bulgarien, Spanien, Italien und Großbritannien diskutierten in Mülheim den aktuellen Fortschritt ihrer Aktivitäten.

> mehr



ZENIT-Veranstaltung „Nachhaltige Organisation des Umweltschutzes – Chancen für Unternehmen in NRW“ ein voller Erfolg

ZENIT-Veranstaltung „Nachhaltige Organisation des Umweltschutzes – Chancen für Unternehmen in NRW“ ein voller ErfolgNews vom 21.05.2012

Am 16.05.2012 fand im Hause ZENIT eine kostenlose Informationsveranstaltung für kleine und mittlere Unternehmen zu den Themen Umweltmanagementsysteme und Förderung im Umweltbereich statt. Rund 30 Gäste folgten dieser Einladung.

> mehr



EU-Förderung für marktgerechte Umweltlösungen: Gute Förderchancen für kleine und mittlere Unternehmen

EU-Förderung für marktgerechte Umweltlösungen:  Gute Förderchancen für kleine und mittlere UnternehmenNews vom 11.05.2012

Das Förderprogramm CIP-Ecoinnovation (35 Mio. EUR, Deadline 6. September 2012) unterstützt die europäische Markteinführung von „grünen“ Produkten. Es fördert die Markteinführung von Technologien und Dienstleistungen, die innovative Ideen mit positiver Umweltwirkung mit einem soliden Businessplan verbinden.

> mehr



Neue Themenreihe "EU-Förderung konkret" gestartet

News vom 11.05.2012

Unsere erste Ausgabe der neuen Themenreihe "EU-Förderung konkret" bietet Ihnen einen Überblick über die Hauptprogramme der EU zur Unterstützung und Zusammenarbeit mit Ländern außerhalb der Europäischen Union (EU-Außenhilfe). EU-Außenhilfeprogramme bieten europäischen Unternehmen vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten - sei es über die Teilnahme an Ausschreibungen bei öffentlichen Projekten oder über die Einreichung von Projektvorschlägen zu bestimmten Themen. Das Themenheft zeigt Beispiele für Ausschreibungen und Projekte auf. Weiterführende Hinweise erleichtern Ihnen den Zugang zu Detailinformationen und Kontakten.

Künftig werden wir Abonnenten halbjährlich ein kostenfreies Themenheft per Email zur Verfügung stellen, das sich mit spezifischen europäischen Förderprogrammen befasst. So wird sich unsere nächste Ausgabe im Herbst Finanzierungsprogrammen für die Bereiche Energie und Umwelt widmen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihr
>> Abonnement
.





Anschubfinanzierung zur Beantragung von EU-Fördermitteln in den Geistes- und Gesellschaftswissenschaften

Anschubfinanzierung zur Beantragung von EU-Fördermitteln in den Geistes- und GesellschaftswissenschaftenNews vom 10.05.2012

Das Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF NRW) bietet laut Bekanntmachung vom 25.04.2012 eine Finanzierung für Antragstsller aus NRW, damit sich Wissenschaftler/innen aus den Geistes- und Gesellschaftswissenschaftenerfolgreich um Fördermittel aus dem 7. FRP bewerben können.

> mehr



Förderung der wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit mit der Türkei

Förderung der wissenschaftlich-technologischen Zusammenarbeit mit der Türkei News vom 03.05.2012

Das Internationale Büro des Bundesministeriums für Bildung und Forschung unterstützt den Aufbau bzw. die Vertiefung der wissenschaftlichen bilateralen Kooperation zwischen deutschen und türkischen Einrichtungen.

> mehr



Albanien ist neues Mitglied im Enterprise Europe Network

Albanien ist neues Mitglied im Enterprise Europe NetworkNews vom 22.03.2012

NRW.Europa begrüßt Albanien als neues Mitglied des Enterprise Europe Network. In über 50 Ländern sind mittlerweile mehr als 600 Organisationen unter der Flagge des Enterprise Europe Network tätig.

> mehr



Innovationsstandort NRW - Sonderbeilage vom Handelsblatt

Innovationsstandort NRW - Sonderbeilage vom HandelsblattNews vom 19.03.2012

Die Sonderbeilage des Handelsblattes vom 13.03.2012 stellt unter dem Titel "Innovationsstandort NRW" dar, wie sich die deutsche Metropolregion weltweit behauptet.

> mehr



Successfull R&D in Europe 2012 erfolgreich beendet

Successfull R&D in Europe 2012 erfolgreich beendetNews vom 12.03.2012

Rund 350 Teilnehmer nutzten die Veranstaltung in Düsseldorf zur Anbahnung von EU-Projekten. 

> mehr



10
Inhalt als PDF drucken
Network guidance:
European Commission - Enterprise and Industry
 
enterprise europe network - Wir stehen Unternehmen zur Seite